Sturmfest und erdverwachsen. Headerbild Über uns

Über uns

Nordish by Nature

Gerade hier oben im Norden sind Hausdächer und Fassaden durch Hagel, Sturm, Schnee und Perioden intensiver Sonneneinstrahlung auf besondere Weise beansprucht. Will man hier langlebige Bauten realisieren, erfordert es spezielles Know-how und Können – das haben wir!

Seit über 35 Jahren setzen wir dem norddeutschen Wetter etwas entgegen: und zwar Dächer und Wände, die allen Wettern gewachsen sind.

Aus der Wesermarsch ist unser erfahrenes Team aus Dachdeckern, Zimmerleuten, Bauklempnern und Maurern im gesamten norddeutschen Raum im Einsatz.

Wir lieben Land und Leute und können mit Bestimmtheit sagen: das Klischee vom wortkargen Fischkopp ist nur Fassade.

Lernen wir uns kennen – und stellen Sie uns einfach mal auf die Probe.

Wir sind ein Team. So ist das!

Mehr als 70 Leute. Dachdecker, Zimmerer, Bauklempner, Maurer, Schlosser – vom Lehrling bis zum Meister. Jeden von ihnen lohnt es kennenzulernen. Ein paar Kollegen stellen wir hier schon mal kurz vor.

Teambild Jens-Uwe Thormaehlen

Jens-Uwe Thormählen

Geschäftsführer mit drei Meistertiteln: Dachdecker, Zimmerer und Bauklempner: Außerdem erfolgreich als Energieberater und Sachverständiger.
Mehr anzeigen

Phillip Alter

Zimmermeister, Assistent der Geschäftsführung und unser Mann für alle Zimmerarbeiten.

Florian Bierbaum

Dachdeckermeister und Ihr Ansprechpartner in allen Fragen ums Reetdach.

Teambild Patrick Frerichs

Patrick Frerichs

Dachdeckermeister mit Händchen für Reparaturen und knifflige Kleinigkeiten.

Teambild Jens Stumpenhorst

Jens Stumpenhorst

Dachdecker, der mit seinen kalkulatorischen Fähigkeiten auch Banker hätte werden können.

Teambild Marlon Raabe

Marlon Raabe

Bauingenieur mit diplomiertem Hang zum Gleichgewicht – unser Mann für die Statik.

Teambild Uwe Thormaehlen Senior

Uwe Thormählen Senior

Dachdeckermeister und die Instanz, wenn es um „Reith geiht“.

Die machen auch „Zimmer“arbeiten: Unser Büroteam

Teambild Ingrid Thormaehlen

Ingrid Thormählen

Betriebswirtin und die gute Seele der Firma.

Teambild Sarah Passiel

Sarah Passiel

Dipl.-Betriebswirtin und unsere Fachfrau für Presse und Werbung.

Teambild Anneliese Kramer

Anneliese Kramer

Bürokauffrau und Organisationstalent.

Teambild Dorena Luebben

Dorena Lübben

Bürokauffrau und die freundliche Stimme am Telefon.

Teambild Britta Gramberg Scholz

Britta Gramberg-Scholz

Bilanzbuchhalterin mit einem Faible für Zahlen.

Teambild Sabine Kissuth

Sabine Kissuth

Bauzeichnerin und Objektbetreuerin, sie bringt die Ideen zu Papier, die wir dann umsetzen.

Teambild Annika Menke

Annika Menke

Unsere Auszubildende zur Bürokauffrau

Höchsten Ansprüchen verpflichtet

Unser Anspruch ist ganz einfach: Qualität!

Qualität in der Werkstatt und auf der Baustelle

Das ist für uns handwerklich saubere Arbeit mit hochwertigen Baustoffen. Bei der traditionellen Fertigung wie auch beim Einsatz modernster Technologien.

Qualität im Umgang mit Kunden und Partnern

Dazu gehört ein höflicher Umgangston ebenso wie ein freundliches Auftreten. Unsere Kunden und Partner profitieren von klaren Strukturen und Abläufen. Ein fester Ansprechpartner inklusive.

Qualität im Umgang miteinander

Wir wollen, dass unser Team gut funktioniert. Respekt und fairer Umgang im täglichen Miteinander führt zu besten Ergebnissen. Zufriedenes Team, zufriedene Kunden.

Darauf können Sie sich verlassen.

Meilensteine

  • 1979

    Gründung der Firma als Reetdach-Spezialist durch Uwe Thormählen und Frau Ingrid als kaufmännische Leiterin.

  • 1982

    Uwe Thormählen erwirbt seinen Meistertitel. Das Leistungsangebot wird auf Flachdächer und Ziegeldächer erweitert.

  • 1983

    Gründung der GmbH und Einstellung erster Mitarbeiter. Heinrich Müller, erster Angestellter überhaupt, bleibt dem Unternehmen bis zu seiner Rente im Herbst 2015 treu. Danke, Heini!

  • 1984

    Schrittweise Erweiterung des Angebots um die Montage von Dachrinnen, Fallrohren sowie Holz- und Zink-Kupferarbeiten.

  • 1991

    Anschaffung des ersten Montagekranwagens für mehr Unabhängigkeit von Partnern.

  • 1996

    Umzug ins „alte Büro“, welches nun als Lager dient sowie Bau der zweiten Montage-Halle.

  • 1997

    Anschaffung der 3m-Schneidanlage.

  • 2000

    Mit dem Kupferfirst für Reetdächer schafft Thormählen eine echte Innovation, die umgehend als Gebrauchsmuster beim Patentamt München eingetragen wurde.

  • 2001

    Jens Uwe – der Junior – besteht seine Dachdeckermeister­prüfung und steigt in den elterlichen Betrieb ein.

  • 2004

    25-jähriges Betriebsjubiläum! Und offizielle Übergabe des Unternehmens an den Sohn Jens Uwe Thormählen, der den Erfolg der Firma mit einem Umsatz von rund 10 Mio. Euro und mit über 70 Mitarbeitern weiter fortsetzt.

  • 2007

    Im Dezember wird Werner Gräfe in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Aber von Ruhe kann da nicht die Rede sein, denn Werner unterstützt uns bis heute tatkräftig. Danke, Werner!

  • 2008

    Großaufträge und eine Vielzahl an Neukunden führen zu Neueinstellungen und Ausbau des Geländes und Erweiterung der Fahrzeugflotte.

  • 2010

    Neubau weiterer Hallen. Kantbänke, Biege- und Blechverarbeitungs­maschinen für Bauklempnerei werden angeschafft und eine CNC-gesteuerte Abbundanlage installiert.

  • 2010

    Organisation des ersten Weihnachtsmarktes auf dem Betriebsgelände für Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Freunde des Hauses. Das kommt sehr gut an und wird von nun an alle drei Jahre wiederholt.

  • 2012

    Umzug ins neue Büro, wo bis heute die Geschäftsführung und die Verwaltung ansässig ist.

  • 2014

    Jens Uwe ist seit 10 Jahren Geschäftsführer. Gut gemacht, Chef!

  • 2015

    Im Sommer übergibt der Senior sein Steckenpferd „Reith“ an Dachdeckermeister Florian Bierbaum.

  • 2017

    Kauf eines weiteren LKW-Ladekrans.